Abandon

Begriff Definition
Abandon
Under dem Abandon bezeichnet man in der Finanzwirtschaft die Aufgabe eines Gesellschaftsanteils durch den Gesellschafter, um von der Verpflichtung einer Zahlung befreit zu werden. Beispielsweise von der Nachschußpflicht bei der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) gemäß § 27 GmbHG.