Abbrucherlöse

Begriff Definition
Abbrucherlöse

Abbrucherlöse werden in der GuV als ausserordentliche Erlöse angezeigt. Sie entstehen beim Verkauf eines im Anlagevermögen befindlichen Produkts welches sich nicht mehr im Einsatz befindet. Diese Abbrucherlöse werden auch als Schrotterlöse bezeichnet.