Abschlagszahlung

Begriff Definition
Abschlagszahlung
( A-Konto-Zahlung ) Form der Vorauszahlung auf eine erwartete Abrechnung. Vor allem bei Strom-, Wasser- und Gaslieferungen sind monatliche Abschlagszahlungen üblich. Abschlagszahlungen können aber auch als Teilzahlung eines Schuldners an seinen Gläubiger erfolgen wenn dieser einer Teilzahlung zu stimmt oder dies bereits bei Abschluß eines Vertrages vereinbart wurde.