Abschreibungsmethoden

Begriff Definition
Abschreibungsmethoden
Verschiedenen Methoden zur Erfassung der Wertminderung eines Wirtschaftsobjektes. Dabei wird unterschieden zwischen der jährlichen Abschreibung des Wertverlustes der als Aufwand verbucht wird, einer planmäßigen Abschreibung sowie einer Abschreibung nach einer Abschreibungstabelle. Basis dieser dritten Art der Abschreibung ist die wahrscheinliche Nutzungsdauer des Gutes. Die allgemein übliche Form der Abschreibung ist die lineare Abschreibung.