absolute Mehrheitsregel

Begriff Definition
absolute Mehrheitsregel
Regel nach der ein Vorschlag als angenommen gilt wenn mehr als die Hälfte der agegebenen Stimmen dem Antrag zugestimmt haben.