Abtretung

Begriff Definition
Abtretung


Die Abtretung ist ein Verfügungsgeschäft.
Ihr liegt regelmäßig ein kausales Verpflichtungsgeschäft zu Grunde, z. B. ein Forderungskaufvertrag oder ein Kreditsicherungsvertrag.

Man unterscheidet zwischen einer stillen und einer offenen Abtretung.