Aktienrückkauf

Begriff Definition
Aktienrückkauf
( share by back ) Möglichkeit einer Aktiengesellschaft unter bestimmten Voraussetzungen einen Teil der Aktien zurück zu kaufen. Eine Voraussetzung ist die Zustimmung der Aktionäre zum Rückkauf der Aktien in der Hauptversammlung . Die Aktiengesellschaft darf aber höchstens bis zu 10 % der Aktien zurückkaufen. Einenen solchen Rückkauf der Aktien tätigt ein Unternehmen um das Vertrauen der Anleger zu stärken und häufig auch um sich gegen eine feindliche Übernahme von Investoren zu wappnen.