Badwill

Begriff Definition
Badwill
Bezeichnung für einen negativen Unternehmenswert der entstanden ist durch den Erwerb eines anderen Unternehmens. Der Kaufpreis für das erworbenen Unternehmen liegt unter dem Wert des anteiligen Eigenkapitals. Ein solch günstiger Kauf kann u.a. durch negative Ertragsaussichten erklärt werden.