Bankvorausdarlehen

Begriff Definition
Bankvorausdarlehen


Unter einem Bankvorausdarlehen versteht man ein Darlehen welches von einem Kreditinstitut gewährt wird, wenn gleichzeitig zur Rückzahlung z. B. eine Lebensversicherung oder ein Bausparvertrag abgeschlossen wird. Die Höhe des Bausparvertrag oder der Lebensversicherung bestimmt dabei die Höhe des Bankvorausdarlehen. Nach der Zuteilung des Bausparvertrags oder der Lebensversicherung wird dieses Bankvorausdarlehen aus diesem Bausparvertrag oder der Lebensversicherung zurück gezahlt.