Baseler Übereinkommen

Begriff Definition
Baseler Übereinkommen
Im Jahre 1989 unterzeichnetes Übereinkommen zur Kontrolle des grenzüberschreitenden Transportes von Abfällen und ihrer Entsorgung. Neben der EU haben mehr als 170 Staaten das Übereinkommen unterzeichnet. Es ist nicht zu verwechseln mit Basel I bis Basel III.