Bausparkassen

Begriff Definition
Bausparkassen
Kreditinstitue die langfristige zinsgünstige Hypothekenkredite gewähren. Die Hypothekendarlehen werden zum Bau oder Erwerb sowie zum Umbau und Renovierung bestehender Gebäude gewährt. Bausparer und Bausparkasse schließen einen Bausparvertrag über eine bestimmte Bausparsumme ab. Durch die Zahlung monatlicher Bausparbeträge erwirbt der Bausparer den Anspruch auf die Gewährung eines zinsgünstigen Bauspardarlehens von der Bausparkasse . Die Höhe des Bauspardarlehens ergibt sich aus dem Unterschied zwischen den angesammelten Sparguthaben einschließlich der Zinsen und der Höhe des abgeschlossenen Bausparvertrages