Haushaltsbefragung

Begriff Definition
Haushaltsbefragung
Die Haushaltsbefragung ist eine Befragung der Haushalte eines bestimmten Gebietes. Dabei werden Daten zu statistischen Zwecken erhoben. Neben Marktforschungsinstituten erheben auch bestimmte Ämter statistische Daten der Bevölkerung. Die Datenerhebung erstreckt sich auf Fragen zu den teilnehmenden Personen wie Alter , Geschlecht, Familienstand, Staatsangehörigkeit aber auch über die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel oder sonstigen Gewohnheiten. Mit Hilfe der Daten und Fakten, die sich aus der Haushaltsbefragung ergeben, werden künftige Projekte geplant und durchgeführt.