Heimatüberweisung

Begriff Definition
Heimatüberweisung
Überweisungen eingewanderter Bürger in ihre Heimat an Familienangehörige. Zur Unterstützung der Familie überweisen Gastarbeiter oder Emigranten einen Teil ihres Lohnes in die alte Heimat.