Überlassungsurkunde

Begriff Definition
Überlassungsurkunde
Die Überlassungsurkunde bestätigt die Überlassung oder Schenkung einer Sache an einen Verwandten zu Lebzeiten des Erblasser. Der Begünstigte kann noch zu Lebzeiten des Schenkenden die ihm überlassene Sache nutzen.